Fachaustausch

Leider ist ein Fachaustausch im Moment nicht vor Ort möglich. Wir können aber gern längerfristig Termine vergeben, gegebenenfalls auch per Zoom durchführen. Anfragen richten Sie bitte per Email (kindergarten-st.marien@gmx.de) oder per Telefon (03735/ 23073) an uns.

 

NATUR- Garten: Wunder der Schöpfung ganzheitlich erleben

 

Es gibt einen Garten am Haus: den Ort für die Seele, für das Wohlbefinden; den Raum für Erfahrungen im Vertrauen und Zutrauen.

 

Bei uns im Erzgebirge“, unter diesem Motto steht die Umgestaltung unseres ca. 4600 m² großen Außengeländes in einen naturnahen Garten. Da 29 Jahre „Evangelischer Kindergarten St. Marien“ seine Spuren an den Spielgeräten im Außenbereich hinterlassen haben und sie größtenteils nicht mehr nutzbar waren, entschieden wir uns, statt starre, vorgegebene Spielelemente, die wenig Anreize für ganzheitliche Erfahrungen bieten, einfach die Natur in unseren Garten zu holen. Denn die Natur ist ein idealer Spiel- und Lernraum. Sie bietet unzählige Möglichkeiten Neues, Unerwartetes und Erstaunliches zu entdecken. In allen vier Jahreszeiten können die Kinder vielseitige Naturerfahrungen machen, ihren Bewegungsdrang ausleben, sich aber auch zurückziehen und mal „allein“ sein. Sie können ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen und ihre Umgebung mit allen Sinnen erkunden.

 

Zudem sind bereits Kinder der zunehmenden reiz- und medienüberfluteten Umwelt ausgeliefert. In einem naturnahen Garten empfinden die Kinder das Gefühl von Freiheit und Abenteuerlust. Durch die Vielfalt an Farben, Formen und Naturmaterialien erleben die Kinder die Schönheit der Natur ganzheitlich. Es gibt z.B. kleine Tiere zu sehen, Pflanzen zu riechen und zu schmecken, Vogelstimmen zu hören und Erde zu fühlen. Dieses Beobachten, Betrachten, Sammeln und Ausprobieren bringt Naturerfahrungen mit sich, die das Umweltbewusstsein prägen und einen späteren verantwortungsvollen Umgang mit ihr ermöglichen.

 

 

 

 

 

Diese Maßnahme wird gefördert nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege (SächsKitaQualiRL). Sie wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

 

Download
Flyer
Fachaustausch Thema: Naturnaher Spiel- und Erlebnisraum

Im Herbst 2016 begann die Umgestaltung des ca. 4600 qm großen Außengeländes in einen naturnahen Garten unter dem Motto: „Bei uns im Erzgebirge“.

Das Team stellte sich davor die Frage:
„Was brauchen Kinder heute, um sich gesund entwickeln zu können?“
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Ev. Kindergarten St. Marien

Ansprechpartner: Silvia Blume + Evelyn Glöß

Brüderweg 13

09496 Marienberg

Email: kindergarten-st.marien@gmx.de

Telefon: 03735 / 23073

 


Einblicke

Kontakt

Evangelischer Kindergarten

St. Marien

Brüderweg 13

09496 Marienberg

 

Telefon: 03735/23073

 

E-Mail: kindergarten-st.marien@gmx.de